Advantage Austria Navigation zeigen

Grundsteinlegung beim größten Bau-Projekt in der Geschichte der BUWOG

21. September 2015

BUWOG Geschäftsführung legt Grundstein beim Projekt 52°Nord in Berlin-Grünau

Am 17. September 2015 konnte die Geschäftsführung der BUWOG in Berlin-Grünau den Grundstein für das größte Projekt in der Geschichte der BUWOG legen. Am Ufer der Dahme entstehen in zehn Bauabschnitten insgesamt 750 Wohneinheiten, die sicherlich für Aufsehen am Berliner Wohnungsmarkt sorgen werden. Auf einem ehemaligen Industriegelände schafft der österreichische Immobilienentwickler ein einzigartiges Projekt, das auf rund 100.000 Quadratmeter an der Regattastraße – direkt am Langen See der Dahme – bis 2022 fertig gestellt werden soll.

Mehr Informationen unter http://www.buwog.com/de/presse/pressemeldungen/buwog-legt-grundstein-fur-wohnquartier-52-nord-in-berlin-vertriebsstart-fur-ankerviertel-in-kurze .

Links zum Thema

 
BUWOG Homepage
drucken
©©ADVANTAGE AUSTRIA