Cookie-Einstellungen

Hier können Sie die Cookie-Einstellungen verschiedener Tools, die auf www.advantageaustria.org und ihren Subdomains verwendet werden, einsehen bzw. ändern.


Einstellungen speichern
Advantage Austria Navigation zeigen

Würdevolle „Resteverkostung“ österreichischer Weine im Nachgang der ProWein

Prächtige Stimmung mit Christina Wentz (Foto Mitte) und dem Lebensmittelexperten Leo Hartl (Foto unten links) der Österreichischen Handelsdelegation
24. März 2016

In Vorbereitung der zukünftigen Erweiterung der Österreichischen Handelsdelegation in Düsseldorf fand am 17.3. das erste österreichische „Restltrinken“ im Nachgang der weltgrößten Weinmesse „ProWein“ statt.

Am Werksgelände der voestalpine in bester Lage am Stadtrand von Düsseldorf und zusammen mit der Austrian Business Agency erhielten rund 100 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik und diplomatischen Vertretungen die Möglichkeit, nach Lust und Laune Weine von über 200 österreichischen Winzern zu verkosten, die als „Reste“ der ProWein zur Verfügung gestellt wurden.

Ein sehr positives Feedback der Gäste sowie Reportagen in den Lokalmedien, u.a. im Düsseldorfer Express und im Online Nachrichtenportal Xity (Bericht und Video ) motivieren für eine Fortführung.

drucken
©©ADVANTAGE AUSTRIA