Cookie-Einstellungen

Hier können Sie die Cookie-Einstellungen verschiedener Tools, die auf www.advantageaustria.org und ihren Subdomains verwendet werden, einsehen bzw. ändern.


Einstellungen speichern
Advantage Austria Navigation zeigen

Austrian Airlines übernimmt Nachbarschaftsverkehr von Konzernmutter Lufthansa

8. April 2016

Bis zu 296 wöchentliche Flüge zwischen österreichischen und deutschen Städten

Mit Ende März haben die Austrian Airlines den Nachbarschaftsverkehr der Konzernmutter Lufthansa übernommen. Damit führt die AUA in der Woche bis zu 296 Flüge zwischen österreichischen und deutschen Städten durch. Um dieses erhöhte Flugaufkommen zu stemmen, schafft die AUA dafür zwei zusätzliche Airbus A320 an.

 

Weiters stellt die AUA in diesem Jahr noch 160 neue Piloten und 400 Flugbegleiter ein. Außerdem sollen auch 30 österreichische Pilotenanwärter im Konzern ausgebildet werden. Austrian Airlines beschäftigen derzeit rund 950 Piloten und 2.030 Flugbegleiter. Insgesamt arbeiteten fast 6.000 Personen bei der Airline.

Links zum Thema

 
Arikel auf orf.at
drucken
©©ADVANTAGE AUSTRIA