Cookie-Einstellungen

Hier können Sie die Cookie-Einstellungen verschiedener Tools, die auf www.advantageaustria.org und ihren Subdomains verwendet werden, einsehen bzw. ändern.


Einstellungen speichern
Advantage Austria Navigation zeigen

Cross Border Award 2017

6. Juni 2017

Am 1. Juni wurde in Passau der Cross Border Award 2017 verliehen, bei dem die vorbildliche grenzüberschreitende Zusammenarbeit von Unternehmen und F&E-Einrichtungen im Dreiländerraum ausgezeichnet wird. Die oberösterreichischen Preisträger sind die E. Doppler & Co GmbH und die CoLT Prüf und Test GmbH.

Der diesjährige Preisträger in der Kategorie "Unternehmen" ist die E. Doppler & Co GmbH mit Sitz in Braunau und gilt als Leitbetrieb des Wirtschaftsraumes "Oberösterreich-Niederbayern-Südböhmen". Das 1946 gegründete Unternehmen produziert Regen- und Sonnenschirme, sowie Sitzauflagen und Gartenmöbelpolster. 

In der Kategorie "F&E-Einrichtungen" wurde die CoLT Prüf und Test GmbH mit Sitz in St.Martin im Innkreis ausgezeichnet. Das Testinstitut, das 2013 gegründet wurde, ist spezialisiert auf Produktentwicklung, Qualitätskontrolle und Zertifizierungen und konnte in den letzten Jahren zahlreiche Kooperationen zu verschiedenen Hochschulen und Unternehmen speziell in Niederbayern aufbauen.

Am Bild von links nach rechts: Klemens Markus Steidl (Bezirksstellenobmann Wirtschaftskammer Oberösterreich, Bezirksstelle Braunau), Dr. Christoph Schöndorfer (Geschäftsführer der CoLT Prüf und Test GmbH) und Hermann Würflingsdobler (Geschäftsführer der E. Doppler & Co GmbH).

drucken
©©ADVANTAGE AUSTRIA