Advantage Austria Navigation zeigen

Great Wall Motor Company startet mit Entwicklungszentrum in Niederösterreich

31. Januar 2018

Der chinesische Autohersteller Great Wall Motor Company will 20 Mio. Euro in Österreich investieren

Die Great Wall Motor Company mit Hauptsitz in Baoding in der chinesischen Provinz Hebei hat ihr geplantes R&D-Zentrum in Kottingbrunn eröffnet und will an die 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einstellen.

Der Fokus der Great Wall Motor Austria Research & Development GmbH liegt auf der Entwicklung von Antriebskomponenten, Leistungselektronik und Software für Elektro- und Hybridfahrzeuge der zukünftigen Generationen.

zuletzt aktualisiert am:
31. Januar 2018
Quelle:
ABA
drucken
©©ADVANTAGE AUSTRIA