Cookie-Einstellungen

Hier können Sie die Cookie-Einstellungen verschiedener Tools, die auf www.advantageaustria.org und ihren Subdomains verwendet werden, einsehen bzw. ändern.


Einstellungen speichern
Advantage Austria Navigation zeigen

Hessen fördert Eigenstromversorgung in Mietshäusern

Ein neues Programm der Hessischen Landesregierung soll die Eigenstromversorgung in Mietshäusern fördern. Damit soll ein Beitrag zur dezentralen Energieversorgung auch für Mietwohnungen geleistet werden. Wenn in Mietshäusern z.B. durch Photovoltaikanlagen oder kleine Bockheizkraftwerke Strom zum Eigenverbrauch der Mieter erzeugt wird, so können diese Fördermittel für die Umrüstung der Zähler etc. in Anspruch nehmen. Auch für österreichische Unternehmen, die Privatkunden und z.B. Vermietern oder Facility Management Firmen Produkte oder Dienstleistungen im Zusammenhang mit der dezentralen Stromerzeugung anbieten, sollten sich unter https://www.energieland.hessen.de/dynasite.cfm?dsmid=508946   informieren. Das könnte ein gutes Verkaufsargument deutschen Kunden gegenüber sein.

drucken
©©ADVANTAGE AUSTRIA