Advantage Austria Navigation zeigen

InnoTrans 2016: Österreichische Eisenbahn-Wirtschaft auf Schiene

23. September 2016

Österreichische Großpräsenz auf der weltgrößten Eisenbahnmesse in Berlin

Von 20. bis 23. September wurde Berlin anlässlich der InnoTrans zum Top-Treffpunkt der globalen Bahnindustrie. Neben 68 Einzelausstellern nahmen auf der von Irene Braunsteiner, Wirtschaftskammer Österreich, organisierten Gruppenausstellung 15 Firmen an der Messe teil. Österreichische Erfolge auf der Messe waren groß, so übergab Plasser-Theurer ein neues Tunnelinspektionsfahrzeug an die Deutsche Bahn.

Bildlegende: Beim Standempfang am 22. September konnte (fast) die gesamte österreichische Bahnindustrie am ADVANTAGE AUSTRIA Stand begrüßt werden. Dr. Heinz Walter, der Leiter von ADVANTAGE AUSTRIA Berlin, inmitten der österreichischen Aussteller.

Sie haben Fragen zu den österreichischen Firmen, die im Railway-Bereich tätig sind? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter berlin@advantageaustria.org.

drucken
©©ADVANTAGE AUSTRIA