Advantage Austria Navigation zeigen

Nachtzüge Frankfurt-Wien: DB geht – ÖBB kommt

Mit der Umstellung auf den Winterfahrplan übernehmen die ÖBB den Nachtzugverkehr von Frankfurt nach Wien und auch die Nachtverbindung von Frankfurt über Berlin nach Hamburg. Zwar gibt es auch weiterhin „nächtliche“ Zugverbindungen von Seiten der Deutschen Bahn. Den komfortablen „Schlafwagen“ bieten aber künftig auf deutschen Strecken nur noch die ÖBB. Übrigens wird auf der Strecke Hamburg-Wien ohnehin bereits österreichische Gastlichkeit geboten: der Speisewagen „kocht“ österreichisch.

drucken
©©ADVANTAGE AUSTRIA