Advantage Austria Navigation zeigen

Energieprojekte in Kroatien: Finanzierung, Förderung und Investitionen - Schwerpunkte u.a. Biomasse, Smart City, Gebäudeeffizienz, PPP-Projekte

3. Oktober 2017 - 4. Oktober 2017
Bračak

Veranstaltungs-
Information

3. October 2017 - 4. October 2017Z.29;Z.37Energieprojekte in Kroatien: Finanzierung, Förderung und Investitionen - Schwerpunkte u.a. Biomasse, Smart City, Gebäudeeffizienz, PPP-Projekte

Das AußenwirtschaftsCenter Zagreb organisiert am 3. und 4.10.2017 eine Wirtschaftsmission zu Energieprojekten in Kroatien, die im Rahmen der größten Energiekonferenz Kroatiens CROENERGY in Bračak stattfindet und bei der Österreich dieses Jahr als Partnerland fungiert. 

Das AußenwirtschaftsCenter Zagreb organisiert am 3. und 4.10.2017 eine Wirtschaftsmission zu Energieprojekten in Kroatien, die im Rahmen der größten Energiekonferenz Kroatiens CROENERGY in Bračak stattfindet und bei der Österreich dieses Jahr als Partnerland fungiert.

Im Fokus stehen Investitionen, Finanzierungen sowie Vorstellung von generellen Lösungsmöglichkeiten von Energieprojekten. Spezielle Österreich-Panels und Workshops gibt es zu den Themen Biomasse, Smart City und PPP-Modellen, bei denen sich österreichische Unternehmen aus den Bereichen Energieerzeugung aus Biomasse, Smart City, Gebäudeeffizienz und PPP-Finanzierungen kurz vorstellen und ihre Lösungen mit kroatischen Unternehmen und Institutionen diskutieren können.

Die englische Version zum aktuellen Programm finden Sie HIER sowie Informationen vom Veranstalter CRONENERGY 2017.

Die Arbeitssprachen sind Englisch und Kroatisch, die Konferenz wird von Simultanübersetzern begleitet.

Kontakt:

Lidija Kovač Guina

E zagreb@wko.at

T +385 1 4881 900

 

zuletzt aktualisiert am:
31. Juli 2017
drucken
©©ADVANTAGE AUSTRIA