Advantage Austria Navigation zeigen

Umwelttechnik aus Österreich auf weltweitem Erfolgskurs

28. Mai 2015

Rund 75% des Umsatzes in der österreichischen Umwelttechnikbranche wird mit Exporten erwirtschaftet, und nicht wenige Unternehmen gehören zu den Weltmarktführern.

Österreich zählt durch sein hohes Innovationspotenzial zu den weltweit führenden Nationen im Bereich Umwelttechnik. Dank der Erfolge mit „grüner Technologie“ genießen österreichische Unternehmen einen ausgezeichneten Ruf. Sowohl Firmen als auch Forschungsorganisationen können zu nachhaltigem Bauen, Abfallwirtschaft, innovativen Energielösungen und Ressourceneffizienz höchst zuverlässiges Know-how vorweisen.

Der Umsatz der österreichischen Umwelttechnik-Unternehmen erreicht jährlich mehr als 8 Mrd. Euro (Dienstleistungs-Unternehmen nicht mit eingerechnet) und hat sich seit 1993 mehr als verfünffacht. 75% des Umsatzes werden durch Exporte erwirtschaftet.

Geboten wird zuverlässiges Know-how mit ganzheitlichen Ansätzen in den unterschiedlichsten Umwelttechnikbereichen: Wasser- und Abwasser, Erneuerbare-Energie-Technologien, Recycling-/Stoffstrom-/Abfallwirtschaft, Ressourceneffizienz, Luftreinhaltung oder Innovative Bautechnologien. Die Unternehmen sind stolz auf ihre hohe Servicequalität und auf ihren Ruf, Partner von Weltformat zu sein.

Mehr Informationen zur österreichischen Umwelttechnik-Branche, ihren Top-Playern und Trendsettern sowie Anregungen zu Kooperationsmöglichkeiten bietet die neueste Ausgabe des Branchenmagazins FRESH VIEW:

FRESH VIEW Umwelttechnologie, Nr 156/2015 [pdf, 6,227.7kb]

Downloads zum Thema

drucken
©©ADVANTAGE AUSTRIA