Advantage Austria Navigation zeigen

6. Donauraum-Konferenz: 13. September 2016 in Wien, Österreich

5. Juli 2016

ADVANTAGE AUSTRIA organisiert im Rahmen der 6. Donauraum-Konferenz ein internationales Kooperationsforum für Lieferanten und Kunden von Logistiklösungen für die Automobil- und Lebensmittelindustrie.

Am Dienstag, 13. September 2016, informieren Experten über aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen auf Europas Transport-Routen. Im Fokus stehen die Themen Grenzkontrollen und Wartezeiten in der EU sowie der intermodale Verkehr in der Donauregion. Das Panel „Finanzfragen & Projekte“ wiederum beschäftigt sich mit Subventionen, Steuern und Infrastrukturprojekten.

Im Anschluss an die Vorträge gibt es die Möglichkeit zu B2B Meetings mit Vertretern von Unternehmen als auch mit anderen Institutionen aus dem gesamten Donauraum.

Für die Teilnahme an der Veranstaltung sowie für das Matchmaking ist eine Registrierung auf der Webseite nötig.

Das internationale Kooperationsforum richtet sich an Unternehmen des Automobil- und Nahrungsmittelindustriesektors im Donauraum sowie an Anbieter von Logistiklösungen, die an einer beliebigen Stelle in der Lieferkette in der Lebensmittel- oder Automobilindustrie aktiv sind.

Weitere Informationen zum Kooperationsforum inklusive Registrierung, Programm, Online-Terminvereinbarungen (B2B-Meetings) bietet die Veranstaltungs-Webseite (in Englisch) www.b2match.eu/donauraumlogistik2016 .

Die Veranstaltung findet am 13. September 2016 in der Wirtschaftskammer Österreich, Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien, Österreich, statt. Die Konferenzsprache ist Englisch.

drucken
©©ADVANTAGE AUSTRIA