Advantage Austria Navigation zeigen

„Born Global Champions“ Award für österreichische Start-ups

10. Juli 2016

Ausgezeichnet wurden 55 österreichische Jungunternehmen, die von Anfang an eine Internationalisierungsstrategie eingeschlagen haben.

Am 21. Juni 2016 zeichnete die Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) insgesamt 55 junge österreichische Unternehmen mit dem „Born Global Champions“ Award aus. Die Preise gehen an junge Unternehmen (gegründet im Jahr 2010 oder danach), die von Anfang an weltweit tätig waren, innovative Produkte und Dienstleistungen anbieten und schnelles internationales Wachstum zeigen.

Einiges haben die von Wirtschaftskammer-Präsident Christoph Leitl und Staatssekretär Harald Mahrer ausgezeichneten Preisträger freilich gemeinsam: sie sind mutig, verstehen die Welt als ihren Markt und sind damit höchst erfolgreich unterwegs.

Mehr Informationen über die diesjährigen „Born Global Champions“ bietet die englischsprachige Sonderedition der Publikation FRESH VIEW: FRESH VIEW Special edition: Austria’s Born Global Champions II [pdf, 3,270.9kb]

drucken
©©ADVANTAGE AUSTRIA