Advantage Austria Navigation zeigen
Wir glauben Sie sind in den Vereinigten Staaten von AmerikaZu dieser LänderseiteAnderes Land

Das größte Shopping Center im zentraleuropäischen Raum hat ein österreichisches Dach

Das größte Shopping Center im zentraleuropäischen Raum wurde in Zagreb errichtet, und das unter Mithilfe des österreichischen Bausysteme-Anbieters Hoesch.

Das Westgate Zagreb steht auf einem 1 Mio. m² großen Grundstück und verfügt über eine Brutto-Geschossfläche von 227.000 m² (inklusive Parkdecks und Technik) sowie über eine bebaute Fläche von ca. 87.000 m². Den Kunden stehen 2.500 PKW-Stellplätze in einem Parkdeck sowie 4.700 offene PKW-Stellplätze zur Verfügung. Rund 250 Shops teilen sich die Gesamtverkaufsfläche von 100.000 m² auf zwei Ebenen.

Die Besonderheit dieses Zentrums ist unter anderem die unterirdische Warenanlieferung: Die LKW und Lieferwägen verschwinden in einem ca. 200 m langen Tunnel und „tauchen“ inmitten des Gebäudes im Ladehof wieder auf. Dieser ist somit von außen uneinsichtig, wodurch sich das EKZ als einheitliche, homogene „Skulptur“ präsentiert. Hoesch verwendete beim Bau seine bewährten Produkte isorock®, isorock® vario sowie isowand vario®.

Seit Jahrzehnten setzen die Hoesch Produktsysteme Standards für die Industriearchitektur und überzeugen im anspruchsvollen gewerblichen Hochbau sowie im Tiefkühlhausbau. Sämtliche Bauteile werden gemäß den jeweils aktuellen einschlägigen deutschen und internationalen Normen und Verordnungen gefertigt.

 Die österreichischen Stahlleichtbauelemente werden in vielen Bereichen des Baus verwendet: Industriebau, Kraftwerksbau, Flughafenbau, Stadionbau, Parkhausbau, Kühlraumbau, Wohnungsbau, Büro- und Verwaltungsbau.
zuletzt aktualisiert am:
2017.07.17
drucken
©©ADVANTAGE AUSTRIA