Advantage Austria Navigation zeigen
Wir glauben Sie sind in den Vereinigten Staaten von AmerikaZu dieser LänderseiteAnderes Land

Zahlen und Fakten

Erneuerbare Energien sind auf der ganzen Welt der Wirtschaftsmotor der Zukunft. Verschaffen Sie sich mit einigen Zahlen und Fakten einen schnellen Überblick über den Sektor Erneuerbare Energien in Österreich.

Biomasse, Sonne und Wärmepumpen

Biobrennstoff-Branche 2016 
Vollzeit-Arbeitsplätzeca. 17.486
Gesamtumsatz1,5 Mrd. Euro
Erzielte CO2-Einsparung in Österreich durch den Einsatz biogener Brennstoffeca. 9,8 Mio. Tonnen
Biomasse-Kessel und Biomasse-Öfen 2016 
Vollzeit-Arbeitsplätzeca. 3.162
Gesamtumsatz757 Mio. Euro
Exportanteilca. 80 %
Photovoltaik-Branche 2016 
Vollzeit-Arbeitsplätzeca. 2.822
Erzielte CO2-Einsparung durch den Einsatz von Photovoltaik-Anlagen in Österreich  920.653  Tonnen
Solarthermie-Branche 2016 
Vollzeit-Arbeitsplätzeca. 1.600
Gesamtumsatzca. 196 Mio. Euro
Exportanteil83 %
Erzielte CO2-Einsparung durch den Einsatz von Sonnenkollektoren in Österreich426.473 Tonnen
Quelle: Innovative Energietechnologien in Österreich. Marktentwicklung 2016. Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Wärmepumpen-Branche 2016 
Vollzeit-Arbeitsplätzeca. 1.295
Gesamtumsatzca. 540 Mio. Euro
Exportanteilca. 30,4 %
Erzielte CO2-Einsparung in Österreich durch den Einsatz von Wärmepumpen571.183 Tonnen

Wasserkraft

Ausbaugrad bei Wasserkraft in Österreich: ca. 60 - 70%

Windkraft 2016

1.191 Windkraftwerke mit insgesamt 2.632 MW sind nun in Österreich am Netz. Die Windräder erzeugen rund 5,7 Mrd. Kilowattstunden Strom: Damit können 1,6 Millionen Haushalte mit Energie versorgt werden.

Quelle: IG Windkraft

Allgemeine Daten

Anteil der erneuerbaren Energieträger am Bruttoinlandsverbrauch 2016: 29,5 %
Geplanter Anteil der erneuerbaren Energieträger in Österreich bis 2020: 34 %

Quelle: Österreichische Energieagentur - Austrian Energy Agency - Statistik Austria

zuletzt aktualisiert am:
2017.08.25
drucken
©©ADVANTAGE AUSTRIA