Advantage Austria Navigation zeigen
Wir glauben Sie sind in den Vereinigten Staaten von AmerikaZu dieser LänderseiteAnderes Land

Zahlen und Fakten

Informieren Sie sich hier anhand einiger ausgewählter Daten über die Bedeutung der Branche Life Science und Pharma.

Kennzahlen zur pharmazeutischen Industrie Österreichs 2014

Pharmaquote 2014 (= Anteil der Arzneimittelausgaben an den Gesamtausgaben im Gesundheitsbereich): 12,2 %.

Quelle: Pharmig. Verband der pharmazeutischen Industrie Österreichs. Daten & Fakten 2016
Beschäftigteca. 18.000
Unternehmen (Produzenten und Importeure)220
Produktion in Mio. Euro2.776
Import in Mio. Euro7.283
Export in Mio. Euro8.516

Die zehn größten Unternehmen der Pharmaindustrie Österreichs nach Nettoumsatz in Mio Euro (2015)

1. Sandoz GmbH 1.600,00
2. Herba Chemosan Apotheker-AG 1.213,00
3. Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG 931,80
4. Baxter AG 497,68
5. Phoenix Arzneiwarengroßhandlung GmbH 491,92
6. Takeda Austria GmbH 449,00
7. Bartenstein Holding GmbH (Gerot-Lannach-Pharma) 404,10
8. Jacoby Holding GmbH 388,00
9. Jacoby GM Pharma GmbH 354,00
10. Fresenius Kabi Austria GmbH 352,00

Quelle: www.trendTOP500.at


Kennzahlen zur Biotechnologie in Österreich (2014)

Quelle: Life Science Report Austria 2015
Beschäftigteca. 1.660
Unternehmenca. 116
Produktion in Mio. Euroca. 198
drucken
©©ADVANTAGE AUSTRIA