Advantage Austria Navigation zeigen
Wir glauben Sie sind in den Vereinigten Staaten von AmerikaZu dieser LänderseiteAnderes Land

Verkehr

Straße bei Nacht © photocase.com/bluerapide

© photocase.com/bluerapide

Informationen zum Thema Transport und Verkehr in Österreich

Flugverbindungen

Wichtige Flughäfen mit täglichen In- und Auslandsverbindungen:

Flughafentransfer

Der City Airport Train CAT verkehrt zwischen dem Wiener Stadtzentrum (Bahnhof Wien Mitte) und dem Flughafen Wien. Die Fahrzeit beträgt 16 Minuten.

Busse verkehren zwischen Flughafen und Westbahnhof, Schwedenplatz und Kagran.

Airport-Taxis warten am Flughafen Schwechat auf die Fahrgäste. Sie müssen im Voraus bestellt werden und berechnen einen Fixpreis (inkl. Gepäck) ohne Aufpreis für die Leerfahrt.

Bahn

Internationale Bahnverbindungen bestehen nach fast allen europäischen Ländern.

Tägliche Autoreisezüge

  • Wien - Hamburg
  • Wien - Düsseldorf
  • Graz - Feldkirch
  • Wien - Feldkirch
  • Feldkirch - Villach

Autoreisezüge an bestimmten Tagen bzw. im Sommer  

  • von Wien nach Italien (Livorno, Verona).

Auto

Die Straßenverkehrsregeln und Verkehrszeichen in Österreich entsprechen im Allgemeinen jenen der übrigen europäischen Länder. In Österreich besteht auf allen Autobahnen und Schnellstraßen Mautpflicht. Auf Österreichs Straßen außerhalb geschlossener Ortschaften gilt Warnwestenpflicht, die Blutalkoholgrenze beträgt 0,5 Promille. Das Anlegen der Sicherheitsgurte ist Pflicht.

Erlaubte Höchstgeschwindigkeiten im Allgemeinen (wenn nicht durch Verkehrszeichen anders angezeigt):

  • im Ortsgebiet: zwischen den Ortstafeln: 50 km/h
  • auf Freilandstraßen: 100 km/h
  • auf Autobahnen: 130 km/h

Taxi

Die Taxis in den größeren Städten sind mit einem amtlich geeichten Taxameter versehen. Der Tarif wird sowohl nach gefahrenen Kilometern als auch nach Zeit berechnet.

Schiff

Auf der Donau operieren mehrere Anbieter auf verschiedenen Streckenabschnitten. Darüber hinaus werden auf österreichischen Seen Linien- und Ausflugsfahrten angeboten.

Autobus

Die ÖBB-Postbus GmbH bedient mit 900 Linien rund 30.000 Kurse in ganz Österreich. Fast alle für den Tourismus relevanten Orte sind per Autobus zu erreichen.

Bergbahnen

In Österreich sind rund 2.900 Seilbahnen, Sessellifte und Schlepplifte in Betrieb.

zuletzt aktualisiert am:
2017.05.31
drucken
©©ADVANTAGE AUSTRIA