Advantage Austria Navigation zeigen
Wir glauben Sie sind in den Vereinigten Staaten von AmerikaZu dieser LänderseiteAnderes Land

Sonnenblume erzeugt grünen Strom

2017.04.18

Eine Photovoltaikanlage aus Österreich erobert die Welt. Sie ist optisch einer Sonnenblume nachempfunden und bis oben hin mit innovativer Technik vollgestopft.

smartflower energy technology GmbH gehört mit seinem weltweit ersten intelligenten "all-in-one" Solarkraftwerk zu den Hoffnungsträgern der Branche. Die smartflower ist eine Photovoltaikanlage, die optisch und funktional einer Sonnenblume nachempfunden ist. Sie besteht gleichsam aus 12 „Blütenblättern“, die sich am Morgen entfalten, um Strom zu erzeugen. Abends mit den letzten Sonnenstrahlen faltet sich die smartflower wieder zusammen.

Die Stromausbeute von bis zu 6.000 Kilowattstunden entspricht in etwa der einer 4-KW-Dachanlage. Allerdings arbeitet die smartflower effizienter, da sie sich im Tagesverlauf optimal nach der Sonne ausrichtet. Die Anlage ist in der Regel imstande den Jahres-Strombedarf eines durchschnittlichen Einfamilienhauses zu decken. Eine Produktversion inklusive Batterie ermöglicht die Speicherung des Ökostroms im Haushalt. Die kalkulierte Lebensdauer der smartflower liegt bei mindestens 25 Jahren.

Rund 1.000 Stück der in Österreich entwickelten und erzeugten smartflower wurden seit 2014 verkauft. Hauptexportländer in Europa sind Frankreich, Italien, Deutschland, Schweden und die Niederlande. Auch am US-Markt ist smartflower vertreten. Für die Marktbearbeitung in USA, Kanada und der Karibik wurde zuletzt ein Joint Venture mit der Firma Energy Management in Boston gestartet.

zuletzt aktualisiert am:
2017.04.13
drucken
©©ADVANTAGE AUSTRIA