Advantage Austria Navigation zeigen
Wir glauben Sie sind in den Vereinigten Staaten von AmerikaZu dieser LänderseiteAnderes Land

Die Exportpreissieger 2017-Serie: AVL LIST GmbH

2017.07.27

Seit 1994 werden österreichische Unternehmen für ihre außerordentlichen Erfolge auf internationalen Märkten von der Wirtschaftskammer Österreich und dem Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft mit dem Exportpreis ausgezeichnet. In der Kategorie „Industrie“ ging der Preis in Gold an AVL LIST GmbH.

AVL LIST gilt in der Automotive-Welt längst als eine Institution. Das Unternehmen widmet sich seit seiner Gründung im Jahr 1948 der Verbesserung von Motoren. Heute ist AVL LIST das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung von Antriebssystemen und mit einem Netzwerk aus 54 Tochtergesellschaften und 16 Technologiezentren rund um den Erdball vertreten.

AVL LIST, eines der forschungsstärksten Unternehmen in Österreich, entwickelt Verbrennungs-, Elektro- oder Hybridmotoren, Getriebe und Batterien für die Branche ebenso wie Fahrerassistenz-Systeme und Prüftechnik.

Mit weltweit mehr als 8.600 Beschäftigten erwirtschaftet das Unternehmen einen Umsatz von 1,4 Mrd. Euro und weist einen Exportanteil von 98% Prozent auf. China nimmt hinter Deutschland und vor Nordamerika und Japan bereits den zweiten Platz unter den wichtigsten AVL-Auslandsmärkten ein.

zuletzt aktualisiert am:
2017.07.25
drucken
©©ADVANTAGE AUSTRIA