Cookie-Einstellungen

Hier können Sie die Cookie-Einstellungen verschiedener Tools, die auf www.advantageaustria.org und ihren Subdomains verwendet werden, einsehen bzw. ändern.


Einstellungen speichern
Advantage Austria Navigation zeigen

Hightech-Weichenstellung für die Zukunft

Sind Sie oft mit der Eisenbahn unterwegs? Dann ist die Chance groß, dass das Gleismaterial oder die Weichen mit Know-how aus Österreich gefertigt wurden.

Denn in diesem Sektor ist die Division Bahnsysteme des österreichischen Stahlkonzerns voestalpine weltweit Markt- und Technologieführer. Die Hightech-Weichen des Unternehmens stellen sich nicht nur automatisch, sondern melden auch, wenn überhitzte Zugräder über sie rollen.

Die Zukunfts-Chancen im Eisenbahn-Netz sind groß. Viele Staatsbahnen wollen mit ihren Ausbauplänen den steigenden Mobilitäts- und Transportbedarf ihrer Länder decken und setzen dabei auf zukunftsweisende Hochtechnologie „Made in Austria“ für ihr Schienennetz.

Und Anfang 2010 unterzeichnete das Unternehmen einen Joint-Venture-Vertrag über den Bau eines Weichenwerks in der zentraltürkischen Provinz Cankiri.
drucken