Cookie-Einstellungen

Hier können Sie die Cookie-Einstellungen verschiedener Tools, die auf www.advantageaustria.org und ihren Subdomains verwendet werden, einsehen bzw. ändern.


Einstellungen speichern
Advantage Austria Navigation zeigen

Hoch hinaus in Dubrovnik

Nach knapp 20 Jahren führt eine Seilbahn der Doppelmayr/Garaventa Gruppe wieder auf den beliebtesten Aussichtsberg von Dubrovnik.

Die Doppelmayr/Garaventa Gruppe bietet als Marktführer im Seilbahnbereich weltweit individuelle Lösungen für Winter- und Sommertourismus sowie urbane Projekte an.

1991 wurde die Seilbahn auf den beliebten Aussichtsberg ‚Srd‘ („Sergiusberg“) über der Stadt Dubrovnik in Kroatien im Zuge des Balkankriegs zerstört und war seither außer Betrieb. Im Jahr 2010, nach knapp 20 Jahren, baute die Doppelmayr/Garaventa Gruppe eine neue, moderne Seilbahn auf den Srd. Besonders wichtig war dabei der optische Gesamteindruck, da die Talstation am Rande der Altstadt von Dubrovnik liegt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. 

Auf dem Berg in 400 Metern Höhe erwartet die Besucher neben den Resten einer napoleonischen Festungsanlage mit dem Gipfelkreuz als Geschenk Napoleons, auch ein atemberaubender Ausblick auf die Altstadt mit ihren roten Dächern und die malerische Küste rund um Dubrovnik -  Sonnenuntergang inklusive. Ein Amphitheater, zwei Panoramaterrassen und ein Café sowie ein Souvenirshop sorgen für das Wohl der Besucher.

Die Seilbahn-Lösung der Doppelmayr/Garaventa Gruppe belebt eine touristische Spitzenattraktion in Dubrovnik. Viele der jährlich über 800.000 Besucher der Stadt werden sich die Seilbahn-Fahrt nicht entgehen lassen.

drucken