Cookie-Einstellungen

Hier können Sie die Cookie-Einstellungen verschiedener Tools, die auf www.advantageaustria.org und ihren Subdomains verwendet werden, einsehen bzw. ändern.


Einstellungen speichern
Advantage Austria Navigation zeigen
Wir glauben Sie sind in den Vereinigten Staaten von AmerikaZu dieser LänderseiteAnderes Land

Abstand halten mit SAFEDI

Firmenlogo © SAFEDI

© SAFEDI

2020.05.15

SAFEDI löst ein Warnsignal aus, wenn der Abstand zwischen Personen zu gering ist. Das System basiert auf der Weiterentwicklung der Bluetooth-Technologie.

Sobald Personen aufeinander zugehen, löst SAFEDI ein optisches Signal als Vorwarnung aus. Bei einer Unterschreitung des Mindestabstandes zwischen zwei Personen werden laufend optische und akustische Signale freigesetzt. SAFEDI unterstützt somit jeden Menschen, der einen SAFEDI trägt, einen größeren und sicheren Abstand einzuhalten und den für Infektionen besonders empfindlichen Gesichtsbereich zu schützen. SAFEDI trägt – neben hygienischen Maßnahmen – dazu bei, das Gesundheitssystem zu entlasten und die Wirtschaft zu stärken.

Ein anonymes Kontakttagebuch hält fest, welche SAFEDIs einander nahegekommen sind. Sollte es zu einer Infektion kommen, kann die Infektionskette rasch nachgewiesen werden. Es werden keine persönlichen Daten verwendet. Alle Daten, die älter sind als die Inkubationszeit von 14 Tagen, werden gelöscht.

Eine hohe Datensicherheit wird garantiert. Es wird nur registriert, welche Geräte sich nahegekommen sind - und diese Funktion kann jeder Nutzer selbst freischalten.

zuletzt aktualisiert am:
2020.05.22

Links zum Thema

 
SAFEDI
drucken
©©ADVANTAGE AUSTRIA