Inhalt
industry page

Energie­­wirtschaft

Die österreichische Energiewirtschaft umfasst die Öl- und Erdgasförderung, die Stromerzeugung und -versorgung, den Turbinen- und Pipelinebau, Speichersysteme und erneuerbare Energiequellen. Österreich spielt auch eine wichtige Rolle als Transitland, insbesondere mit der transalpinen Ölpipeline und großen Gasspeicheranlagen. Energiewirtschaft aus Österreich – Surprisingly Ingenious
facts & figures

Zahlen und Fakten - Energiewirtschaft

  • 61%

    Strom aus Wasserkraft

  • 78%

    Strom aus erneuerbaren Energiequellen

  • 130

    Wasserkraftwerke

  • 34,6%

    Verkehr

Hilfe und Ansprechpartner

Können wir Ihnen helfen?

Wir vernetzen Sie mit österreichischen Geschäftspartnern und informieren Sie über den Wirtschaftsstandort Österreich.

Österreichische Firmen

  • Befa-Handelsgesellschaft m.b.H.

    Die Haupt-Geschäftszweige von BEFA HandelsgmbH sind: - der weltweite Handel mit gebrauchten kompletten Prozess Anlagen, Anlageneinheiten und Ersatzteilen für die chemische und petrochemische Industrie sowie Raffinerien und Kraftwerke ...

  • guo - Business Development Consult e.U.

    Carbotopia™ Syndicate ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Fokus, die Technologie basierte und Klima schützende Kohlenstoff-Effizienz zu steigern (Erzielung höchst möglichen Nutzens aus Kohlenstofftransformation in CO₂). Durch eine ...

  • INNIO Jenbacher GmbH & Co OG

    INNIO ist ein führender Technologieanbieter von Gasmotoren, Energieanlagen, einer digitalen Plattform und damit verbundenen Leistungen bei der Stromerzeugung und Gasverdichtung.