Inhalt

Virtuelle Kooperationsbörse: The Future of Tourism and Sports

Entdecken Sie Best Practice Beispiele aus Österreich und nutzen Sie die Veranstaltung, um neue Beziehungen und Geschäftskontakte zu knüpfen.

Planen Sie Investitionen und Projekte im Bereich Tourismus- und Sportinfrastruktur, Digitalisierung oder Mobilität? Suchen Sie innovative Technologie- und Geschäftspartner? Sind Sie auch an internationalen Kooperationen interessiert? 

 

Dann nehmen Sie teil an unserer virtuellen Kooperationsbörse  

The Future of Tourism and Sports

am Dienstag, 18. Mai 2021, ab 10:00 Uhr  

auf B2Match Plattform.

 

Bei dieser digitalen Veranstaltung bieten wir Ihnen einen Überblick über den slowenischen Markt, aktuelle Entwicklungen und Geschäftschancen. Präsentiert werden Trends und Strategien für eine erfolgreiche digitale Transformation im Tourismus und in der Freizeitindustrie. Gemeinsam entdecken wir, wie neue Technologien und nachhaltige Produkte zur Wiederbelebung dieser Branchen nach Covid-19 beitragen können.

 

Österreichische Anbieter stellen ihre Innovationen und Erfolgsstories in folgenden Bereichen vor: 

  • Tourismus- und Sportinfrastruktur & Know How,
  • Mobility, Veranstaltungen und Besuchermanagement,
  • Digitalisierung & Smart Technologies.
     

ANMELDUNG: https://toursport2021.b2match.io/ 
 
Nach der Anmeldung haben Sie die Möglichkeit, ein Firmenprofil inkl. Beschreibung Ihrer Produkte/Services/Angebote und Geschäftswünsche zu erstellen. Sie gelangen zum Marktplatz mit Anfragen und Angeboten weiterer Teilnehmer. Nutzen Sie die Gelegenheit und buchen Sie virtuelle B2B Gespräche mit den teilnehmenden Unternehmen - Ihren poteziellen Geschäftspartnern!  
 
Um die Plattform B2Match erfolgreich benutzen zu können, empfehlen wir den Gebrauch von Mozilla Firefox, Opera oder Google Chrome.


Folgende österreichische Unternehmen haben bereits ihre Teilnahme bestätigt:

 
Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet auf Englisch statt. 
 
Bei Fragen zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren: T 01 513 97 70; ljubljana@advantageaustria.org.  
 
Wir freuen uns auf eine spannende Veranstaltung und das virtuelle Treffen mit Ihnen.

Treffen Sie 8 österreichische Unternehmen

    • Teilnehmende Firmen

  • Sunkid GmbH

    Sunkid ist ein weltweit führender Ganzjahresanbieter von Freizeitattraktionen für die ganze Familie und bietet Attraktionen sowie Gesamt-Konzeptionierung, Produktion und schlüsselfertige Umsetzung.

  • Axess AG

    Die international tätige Axess AG ist ein innovativer Anbieter von Ticketing- und Zutrittslösungen für Skigebiete und Destinationen, Messe- und Kongresszentren, Stadien und Arenen, Freizeit- und Attraktionen sowie touristische ...

  • Invenium Data Insights GmbH

    Mit der Plattform Mobility Insights verarbeitet Invenium Data Insights GmbH anonymisierte Mobilfunk-Signalisierungsdaten, um menschliche Mobilitätsmuster sichtbar zu machen.

  • JETFLOAT INTERNATIONAL Gesellschaft m.b.H.

    JETFLOAT® Elemente werden seit 50 Jahren in Österreich hergestellt. Dementsprechend sieht Jetfloat sich als Vorreiter, was internationale Erfahrung und technisches Know-how angeht.

  • Jolioo Technologies GmbH

    Das Jolioo-System ist eine modulare Web-Applikation, welche Regionen, Vereinen und Unternehmen gezieltes Marketing, Kundenbindung und Neukundengewinnung ermöglicht.

  • motasdesign, Lunger & Scheiber OG

    motas ist eine international tätige Beratungs- und Designagentur, die auf Besucherlenkung und Informationslösungen für Architektur, den urbanen Raum und Naturraum spezialisiert ist.

  • Pro Infosystems GmbH

    Pro Infosystems plant und realisiert spezielle Infosysteme für den Innen- und Außenbereich.