Inhalt
industry page

Medizintechnik & Labor­bedarf

Österreich hat sich einen weltweiten Ruf in einer Reihe von medizintechnischen Spezialgebieten aufgebaut: von Verbandsmaterial über Rollstühle, Computertomographen bis hin zu Spritzen und zahnärztlichen Instrumenten. Die Digitalisierung stimuliert technologische Innovationen im Bereich der vernetzten und mobilen Gesundheitsversorgung. Medizintechnik und Laborbedarf aus Österreich – Surprisingly Ingenious
facts & figures

Zahlen und Fakten - Medizintechnik & Laborbedarf

  • 554

    Unternehmen

  • 26.630

    Beschäftigte

  • 36%

    IT-Spezialisten

  • 8,44 

    Mrd. Euro Umsatz

Hilfe und Ansprechpartner

Können wir Ihnen helfen?

Wir vernetzen Sie mit österreichischen Geschäftspartnern und informieren Sie über den Wirtschaftsstandort Österreich.

österreichische Firmen

  • FH JOANNEUM GesmbH, University of Applied Sciences

    Die FH JOANNEUM orientiert sich in Lehre und Forschung an der Verantwortung für den Lernprozess und den umfassenden Kompetenzerwerb der Studierenden. Die angewandten F&E-Aktivitäten sichern die Qualität der Lehre. Gemeinsam mit ...

  • H+H SYSTEM GmbH

    H+H SYSTEM unterteilt übersichtlich und platzsparend Medikamente, Laborzubehör und Kleinteile aller Art. Die flexiblen Unterteilungen können einfach und rasch verschoben werden und passen sich im Gegensatz zu starren Stecksystemen ...

  • intelligent motion gmbh

    intelligent motion (IM) ist ein Medizintechnik-Unternehmen, welches permanent an technischen Innovationen im automatisierten Trainings- bzw. Therapiebereich arbeitet. IM möchte seinen Kunden und deren Athleten bzw. Patienten den ...