Inhalt

Zahlen und Fakten

Standard Content Module
Informieren Sie sich hier anhand einiger ausgewählter Daten über die Bedeutung der Branche: Tourismus nach Österreich
listen
  • 58,8

    Mrd. Euro Wertschöpfung

    Die direkte und indirekte Wertschöpfung der Tourismus- und Freizeitwirtschaft betrug im Jahr 2017 mehr als 58 Mrd. Euro, das sind 15,9% des BIP.

  • 2.037

    Euro Einnahmen pro Kopf

    Im Jahr 2017 betrugen die Tourismus-Einnahmen pro Kopf der Wohnbevölkerung in Österreich 2.037 Euro.

  • 110,4

    Mio. Übernachtungen

    Knapp 110,4 Mio. Übernachtungen von Gästen aus dem Ausland zählte Österreich im Jahr 2018 und belegt damit Rang 5 von 31 in Europa.

  • 4.903

    internationale Veranstaltungen

    Im Jahr 2017 verzeichnete die österreichische Tagungswirtschaft beinahe 5.000 internationale Kongresse, Tagungen und Seminare.

listen
Quelle: Statistik Austria, Tourismus
Tourismuszahlen 2018 
Ankünfte inländischer Gäste 14,0 Millionen
Ankünfte ausländischer Gäste 30,8 Millionen
Ankünfte gesamt    44,8 Millionen
   
Nächtigungen inländischer Gäste 39,4  Millionen
Nächtigungen ausländischer Gäste 110,4  Millionen
Nächtigungen gesamt    149,8 Millionen
Durchschnittliche Aufenthaltsdauer in Nächten   3,3          
   
Einnahmen von Gästen aus dem Ausland in Euro   19,5 Milliarden
Einnahmen von Gästen aus Österreich in Euro    22,9 Milliarden

 

listen

Letzte Änderung : 23.11.2020