Deutsch
Inhalt

Austrian Startup Day - Industrie und Logistik 4.0

  • Westhive, Hardturmstrasse 161, 8005 Zürich
    Zürich
Treffen Sie die besten Startups Österreichs beim  Austrian Startup Day - Industrie und Logistik 4.0

Am 4. März werden die besten Startups aus Österreich in Zürich ihre innovativen Lösungen im Bereich Logistik und Industrie 4.0 präsentieren. Informieren Sie sich über neue Konzepte, die möglicherweise auch für Ihr Unternehmen interessant sind und vernetzen Sie sich oder investieren Sie in erfolgsversprechende Unternehmen. Wir laden Sie dazu ein:

Innovationen im Bereich Industrie und Logistik 4.0 - Austrian Startup Day
04. März 2020 | 14:00 bis 18:00 Uhr
Westhive
Hardturmstrasse 161, 8005 Zürich
Parkmöglichkeit im Parkhaus P West .

_________________________________

 Programmablauf:

14:00   
Pitch Event (3 min. Präsentation und 2 Minuten Q&A inkl.)
16:00   
Meet & Mingel mit Apéro
18:00   
Ende der Veranstaltung

__________________________________

Die 6 bis 10 präselektieren Startups aus Österreich beiten ein konkretes, innovatives Geschäftskonzept suchen einen Kooperationspartner

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! 

Anmeldung bis spät. 26.02.2020 Online oder per Email .

Das sind die ausgewählten Startups für den Startup Day 2020:

  1. Adele
  2. Booxit
  3. Boxmover
  4. Cargometer
  5. D-Aria
  6. Gleam
  7. Hex.
  8. leftshiftone
  9. Sophy
  10. Spedifort

Hier geht's zum Rückblick:


Treffen Sie 11 österreichische Unternehmen

    • Teilnehmende Firmen

  • adele:systems gmbh

    adele systems entwickelt einzigartige Geo-Daten basierte Lösungen für Straßen, Städte, Parken und die Schiene. Darüber hinaus unterstützt intelligente Software, deutliche Emissions-Reduktionen auf der Straße und im Bahnverkehr zu erzielen ...

  • Adviser Consulting e.U

    Er möchte die Speditionsbranche in Sachen Digitalisierung voranbringen: Mit jahrelanger Speditionserfahrung hat der Jungunternehmer Andreas Rinnhofer eine E-Learning-Plattform speziell für die Speditionsbranche entwickelt. Ansporn dafür war ...

  • AUTFORCE Automations GmbH

    Als Spezialist im Bereich der industriellen Automatisierungstechnik unterstützt AUTFORCE Automations-GmbH ihre Kunden dabei, Produktionskosten zu senken, bestehende Prozesse zu optimieren und die Produktqualität zu sichern. Mit den ...

  • Booxit

    BOOXit ist das erste Mehrweg-Paketlogistik System, das aufgrund der patentierten Verbindungstechnologie die Paketlogistik kostengünstiger und nachhaltiger macht als die bisher verwendeten Einwegkartons und kann somit den Karton als ...

  • BOXmover GmbH

    Das BOXmover Konstruktionsverfahren von Stahlrahmen ermöglicht in der Nutzfahrzeugindustrie, durch "Intelligenz" in den Bauteilen, die Fertigung bei Losgröße 1 zu standardisieren. Das Unternehmen ist spezialisiert auf das Engineering (inkl. ...

  • CARGOMETER GmbH

    Cargometer ist eine innovative Lösung zur 4D-Frachtvermessung beim Güterumschlag. Hauptinnovationen von Cargometer sind die „on-the-fly“ Vermessung, Verwiegung und das Lesen eines 2D Barcodes am fahrenden Gabelstapler direkt bei den ...

  • D-ARIA GmbH

    D-ARIA ist ein Grown-Up, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, I4.0 in die Umsetzung zu bringen. D-ARIA startet damit, dass nicht-wertschöpfende Tätigkeiten im Logistikbereich mit modernen Technologien automatisiert werden. Als ersten Use-Case ...

  • GLEAM technologies GmbH

    GLEAM entwickelt eine neue Generation von Cargo eBikes für ein außergewöhnliches Fahrerlebnis. Das elektrische Lastenfahrrad unterscheidet sich von der Konkurrenz durch den Fokus auf den sicheren Transport der Beladung. Mit der selbst ...

  • Hex GmbH

    Die Hex GmbH ist spezialisiert auf die Entwicklung von forschungsintensiven KI-Algorithmen für komplexe Planungs- und Optimierungsprobleme in der Logistik und deren Umsetzung in skalierfähige Softwarelösungen. Mit der ...

  • LEFTSHIFT ONE Software GmbH

    Das Hightech-Unternehmen Leftshift One bietet eine selbst entwickelte Software-Plattform für vertrauenswürdige Künstliche Intelligenz (KI). Die Plattform berücksichtigt die steigende Nachfrage nach Datenhoheit und ist deshalb autark OnPremise ...

  • SOPHY Mobile GmbH

    Sophy Mobile GmbH - ein Wiener Start-up-Unternehmen - verbindet alle Teilnehmer eines Transportes auf einer Plattform, die den Austausch von Mitteilungen und diversen Frachtdokumenten ermöglicht. Sophy besteht einmal aus einer Web-App mit ...