Inhalt

Zahlen und Fakten

Standard Content Module
Informieren Sie sich hier anhand einiger ausgewählter Daten über die Bedeutung der Branche: Bio/Organic Food
listen
  • 24%

    Biologisch bewirtschaftete Fläche

    Beinahe ein Viertel der landwirtschaftlichen Nutzfläche wurde im Jahr 2017 biologisch bewirtschaftet. Im EU-Vergleich liegt Österreich damit auf Rang 1.

  • 23.065

    Bio-Betriebe

    Im Jahr 2017 gab es über 23.000 biologisch wirtschaftende Betriebe, das sind 20,7% aller landwirtschaftlichen Betriebe in Österreich.

  • 1,8

    Mrd. Euro Umsatz Organic Food

    Der Umsatz bei Bio/Organic Food im Jahr 2017 betrug 1,8 Mrd. Euro, Tendenz weiter steigend.

  • 14,8%

    Bio-Getreide

    14,8% des Getreides wurde im Jahr 2017 biologisch angebaut.

listen
Quelle: Agrarmarkt Austria Marketing (AMA)
Bio-Lebensmittel/Organic Food im Lebensmittel-Einzelhandel 2017
Mengenmäßiger Marktanteil in %  8,5 %
Wertmäßiger Marktanteil in % 8,6 %
Umsatz gesamt (ohne Brot, Gebäck und Nudeln) 1,8 Mrd. Euro

Quelle: Agrarmarkt Austria Marketing (AMA)

Bioanteile nach Warengruppen im Lebensmittel-Einzelhandel 2017 Mengenmäßig in % Wertmäßig in %
Milch 17,1 % 22,0 %
Eier 12,6 % 21,6 %
Naturjoghurt 16,4 % 19,0 %
Kartoffeln 10,0 % 16,9 %
Frischgemüse 9,7 % 15,3 %
Fruchtjoghurt 11,2 % 13,5 %
Frischobst 8,6 % 10,9 %
Butter 9,5 % 11,9 %
Käse 6,7 % 9,6 %
Fleisch und Geflügel 2,7 % 4,5 %



Letzte Änderung : 10.11.2020